Seite auswählen

Fröhliches Spielen!

Nanu, wo kommt Ihr denn so schnell her?

Ihr denkt wohl, ich hab das nicht gemerkt?

Wo wollt Ihr denn ohne mich hin?

Hallo und herzlich Willkommen auf der Webseite meiner Lieblingshunde. Hier findest du alles, was du gerne über die besten Hunde der Welt und den Schulhund wissen möchtest.

Wir können automatisch per E-Mail über Neuigkeiten zum Schulhund informieren, einfach die E-Mail-Adresse eintragen:

Die Daten werden nicht an Dritte weitergeben und nur zum Zwecke der Information verarbeitet. Ein Widerruf ist jederzeit möglich, dazu ist in jeder E-Mail unten ein Abmeldelink enthalten.

09.08.2020 Was kann man bei solchem Wetter tun?

Eigentlich sollte die Frage lauten "Was kann man bei solchem Wetter tun ohne Welpen?" Vor zwei Jahren und auch im Frühsommer dieses Jahres haben wir die heißen Tage im Garten am Welpenställchen verbracht. Das war die beste Art, solche Tage zu verbringen. Und nun?...

mehr lesen

01.08.2020 Gute Freunde

Quinn dürfte gute Freunde besuchen. Dort hat er im Garten schon seine eigene Ecke. Er war diesmal so freundlich, sich erst hinzulegen, nachdem ich das Bild vom Herzenshund gemacht habe! Die "kleine" Emmi genießt es mit ihrer Mama best friends zu sein. Und dieses Bild...

mehr lesen

19.07.2020 Eroberer

Wie man sieht, haben Happy und Emmi die Lieblingsplätze erobert. Wenn ich die Mails der Familien richtig interpretiere, haben sie alle nicht nur Sitz- und Schlafplätze erobert, sondern auch die Plätze in den Herzen ihrer Menschen!

mehr lesen

06.07.2020 So gut angekommen!

dav Das ist Yohnny - auch er ist gut in seiner Familie angekommen. Es scheint, dass sie alle die besten Familien ever gefunden haben. Am Wochenende war ich das erste Mal wieder so richtig im Auftrag des Clubs für Britische Hütehunde unterwegs und habe ein...

mehr lesen

Das Haus ist leer!

Es ist schon seltsam ohne die Welpen - und ohne den Besuch der Welpenfamilien! Aber es ist schön, Nachrichten von den Kleinen und ihren Familien zu bekommen. Yoschis Herrchen hat sich für uns auf den Boden geworfen und schöne Bilder von Yoschi gemacht:

mehr lesen

Angekommen!

Angekommen sind sie - in ihren Forever-Homes! Lotta und der große alte Rottweiler Rüde Zoral verbringen bereits Ruhephasen in großer Nähe. Hoffentlich mischt Lotta den Laden für den alten Herrn nicht zu sehr auf! Im Bild sehen Sie Yoschi. Ich darf das Bild nicht zu...

mehr lesen

Abschiedstag

Und dann wird der Hals doch eng! Eigentlich war ja alles gut! Alle Welpen wurden häufig besucht und wir kennen die Familien inzwischen. Also: alles gut! Toni und Yohnny werden vermutlich gerade von Klara und Per in den Schlaf gewiegt. Aber als ich heute die Jungs zum...

mehr lesen

59. Tag: Nur noch fünf!

Ob wir das wohl an die Brauerei schicken sollen? Noch besser fände ich es allerdings, wenn es Jever Fun gewesen wäre! Und nein, keine Sorge: Das ist nicht mein Trostschluck. Dieses coole Bild ist gestern beim Welpenbesuch entstanden. Aber ein wenig seltsam ist es...

mehr lesen

56. Tag: Noch ein Elbspaziergang

Lotta Lustig Gestern dürften Lotta, Yoschi und Yohnny mit an den Strand. Diesmal habe ich garnicht erst so viele alte Handtücher für mögliche Übelkeitsattacken während der Fahrt mitgenommen. Und richtig, auch diese drei hatten keine Probleme mit der Autofahrt! Und am...

mehr lesen

54. Tag: Kurz vor Mittsommer

So sieht es um 23:00 Uhr aus. Die Welpen schlafen tief und fest auf der Terasse trotz leichtem Nieselregen. Liebevollste Lockrufe können sie nicht wecken. Da kann man nur jeden einzelnen zur Nachtruhe ins Ställchen heben. Der Bub ruht im Garten und stört sich nur...

mehr lesen

52. Tag: Bildrätsel

Schau genau: Ein Napf fehlt offensichtlich, und auch Lotta sitzt an einer leeren Bucht. Was könnte das bedeuten? 1. Vera spart und füttert nicht mehr alle! - Natürlich niemals! 2. Ein böser Schleichdieb hat die Näpfe geklaut? - Kann nicht passieren, wir bewachen die...

mehr lesen

50. Tag: Kurz vor Mittsommer

Egal, wie das Wetter ist, die Wochen um Mittsommer muss man draußen verbringen! Das finden die Welpen auch. Und heute ging es endlich wieder von 14:00 bis 22:00 Uhr! Keine Frage, bisher war dasWetter auch bei Schlechtwetterperioden gnädig und erlaubte Terassen- oder...

mehr lesen

48. Tag: Das war aufregend!

Heute gab es Sozialisierung pur: Vier Welpen dürften mit an die Elbe! Toni, Emmi, Betti und Happy hatten jeweils einen Menschen, bei dem sie auf dem Schoß sitzend die Autofahrt zur Elbe erlebten. Toni saß auf meinem Schoß und hat die knapp 20 minütige Tour vollkommen...

mehr lesen

47. Tag: Das Schönste des Tages

Das Schönste des Tages war für mich, dass heute eine junge Frau beim Welpenduft-Schnuppern zu mir sagte: Wissen Sie was? Meine ersten sicheren Erinnerungen waren die Besuche bei Ihnen. Bereits vor 17 Jahren hat sie hier am Ställchen gesessen und mit ihrer Familie ihre...

mehr lesen

45. Tag: Die Gefangenen fordern ihre Freiheit!

Da die Kleinen wegen des Regenwetters heute nur kurz draußen waren, fordern sie jetzt ihre Freiheit und sind bereit, die Gitter zu sprengen! Tatsächlich ist es nicht ganz so schlimm. Jetzt schlafen vier und drei spielen noch etwas schläfrig miteinander. Nach dem...

mehr lesen

44. Tag: Gewitter

Manchmal geben die Fotos nicht wieder, was das Auge sieht. Das Auge sah die graue Wand , die mit lautem Getöse über die Elbe zog! Da drüben sehen Sie Schleswig-Holstein. Der erste Turm links steht dort. Das längliche Ding ist ein Roll on-Roll off-Schiff auf der Elbe....

mehr lesen

41. Tag: Eindeutig ein guter Tag!

So sah es um 20:00 Uhr aus: Fix und foxy! Heute dürften die Welpen mal so richtig im Garten laufen. Hier zeigt Boogie sein raumgreifendes Gangwerk. Schön für den Züchter, wichtiger für die Menschen, bei denen er leben wird: er findet mich so spannend, dass er im...

mehr lesen

40. Tag: Kaputt gespielt!

Heute kam wieder unsere Enkeltochter und dann wurde auch noch Betty nicht nur von ihren Menschen, sondern auch von Enkeltochter Lina bespielt. Und während wir das späte Dunkelwerden mit Freunden genießen, schlafen die Babys im Ställchen. Keine Sorge, während ich dies...

mehr lesen

37. Tag: Neuer Futter Tray

Der Futter Tray kam gestern an und wurde sofort akzeptiert. Wobei anscheinend jeder der Welpen lieber das "lang"-gewohnte blaue Schälchen vorzieht. Alle Würfe bisher hatten den coolen gemeinsamen runden Futterring. Das sah dann aber immer so aus, dass die starken,...

mehr lesen

36. Tag: Neue Räume

Eine erfahrene Züchterin unserer Landesgruppe formulierte in einem Vortrag über Welpenaufzucht folgendes: Öffne den Welpen kontinuierlich neue Räume, aber sei dir bewusst, dass du die einmal geöffneten Türen nicht mehr schließen darfst! Heute haben wir wieder einen...

mehr lesen

32. Tag: Chor der Gefangenen

Lotta Lustig ist fröhlich wie immer. Heute hatte Toni Besuch, musste aber währenddessen doch ein wenig schlafen. Und da hat Clara halt Lotta bespielt. Wie Sie sehen, kann sie schon "sitz!". (Jedenfalls für Clara) Aber dann waren Clara und ihre Familie weg und die...

mehr lesen

Erster Terassenbesuch

Die Welpen waren heute das erste Mal auf der Terasse. Faszinierend, wie sie zuerst ganz zögerlich die neue Welt erforschen und dann plötzlich sogar schon durch den Tunnel laufen!

mehr lesen

31. Tag: Wir wünschen einen schönen Feiertag!

Weil Nelly sich so schön mit einem Blütenblatt passend zum Spängchen geschmückt hat, zeige ich heute mal eine von den Großen. Nelly wird im Oktober 12. Sie hat sich in ihrem ersten Lebensjahr ihren Namen "Never Say No Nell" gleich zweimal verdient: In einem Wurf mit...

mehr lesen

29. Tag: Kleine Riesen

Was machen schlaue kleine Riesen? Klar, sie schlafen sich groß! Nachdem sie am Sonntag ganz viel Input hatten, haben sie gestern gefühlt den ganzen Tag geschlafen. Heute haben sie sich auch groß geschlafen, aber weil sie sehr brav sind, haben sie eine feine...

mehr lesen

27. Tag Sozialisierung pur

Heute Vormittag piepten die Welpen: Hunger! Mama Mathilda lies sich nicht erweichen und ich konnte sie verstehen: Die Kinder haben Hunger, aber die Milch reicht nicht mehr. Also war die Entscheidung einfach: Zufüttern! Sollten Sie als neue Besitzer unserer Welpen...

mehr lesen

26. Tag: Umzug

Heute sind sie umgezogen, ins Ställchen im Wohnzimmer. Das war zuerst ganz schön gruselig! Da muss man sich eng mit den Geschwistern zusammenkuscheln. Aber wenn Mama auch da ist, ist alles wieder gut! Und dann war sowieso plötzlich alles gut: Emmis Familie kam zu...

mehr lesen

25. Tag Große Schritte

Eigentlich müsste ein Kameramann vor Ort sein: Ich sitze vor der Welpenkiste und staune. Das kleinste Prinzesschen, Lotta, hängt an der Wand der Welpenkiste. Hinterpfoten in die die Holzrillen eingekrallt, Achseln auf dem Kistenrand. Bereit zum Ausbruch! Schade, dass...

mehr lesen