Seite auswählen

Cooper ist schon vorgestern ausgezogen. Und wie es scheint, ist er gut in seinem schönen neuen Zuhause angekommen. Die erste Nacht war gut, das Futter schmeckt und seine Menschen sind damit beschäftigt, ihm die Geschwister zu ersetzen. Ich habe schon Bilder vom Welpenspielplatz gesehen. Selbst den grünen Tunnel gibt es dort. Ich warte jetzt nur auf das Video wie Herrchen mit Cooper durch den Tunnel jagt!

Und unten kann man sehen, wer als nächstes auszieht (damit alle flexibel bleiben, ist diesmal die Reihenfolge von rechts nach links):

Wenn ich gefragt werde, ob ich die Welpen denn einfach so gehen lassen kann, berichte ich immer davon, wie es morgens im Ställchen aussieht und riecht. Und dass die Vorstellung, dass sich dies in den nächsten Tagen reduziert, auch ganz tröstlich ist. Wenn es danach geht, sollen sie jetzt doch alle bleiben! Heute morgen war das Ställchen sauber! Ich musste nur das „Hundeklo“ leerschaufeln! Gerochen hat es natürlich trotzdem, aber die Welpen sind sauber und selbst die Decken waren noch trocken! Wie schrieb ich doch? Traumwelpen!