Seite auswählen

Heute brennt das erste Lichtlein. Und kurzfristig leuchtete auch die Sonne durch den Faltstern. Das lässt eine schöne Adentsstimmung aufkommen!

Auch wenn wir beiden „Alten“ nicht mehr die Tage bis Weihnachten zählen, so steigt jetzt doch die Aufregung. Aber das Warten wird vermutlich spätestens am Nikolaustag beendet.

Mathilda und ich richten schon mal das Welpenzimmer her, wobei die Hauptarbeit an mir hängen bleibt, da Mathilda sich fleißig ausruhen muss!