Seite auswählen

Wenn Brüderchen dem Schwesterchen etwas ins Ohr flüstert und dabei so schaut – dann wehe dem Züchter! Sie hegen bestimmt Ausbruchpläne!

Heute hatten sie es aber eigentlich zu gut dazu. Sie wurden von unserer Enkeltochter Luise bespielt und dann passierte Unglaubliches! Tadeus kam zu Besuch. Tadeus ist der Königspudel unserer Tochter und er LIEBT Welpen. Wir haben ihn dieses Mal das erste Mal unter strenger Beobachtung ins Ställchen gelassen. Und waren bezaubert. Erst wurden die Welpen gründlich geputzt und dann wurde gespielt. Von Tadeus Seite aus sehr sanft und liebevoll. Die Welpen fanden es toll und der Große war sooo aufgeregt! Seine Flanken haben vor Aufregung gezittert. Als wir fanden, dass es genug sei, wurden noch Küsschen durch die Gitter hindurch ausgetauscht.