Seite auswählen

Das Handy wurde langsam oll. Besonders die Kamera wurde schlecht (vermutlich total verdreckt). Und so habe ich mich zum Ankauf eines iphone 12 mit superguter Kamera entschieden. Und so war ich dann seir Freitag ohne so richtiges Handy. Ja, Telefonieren ging noch, aber all das andere lag brach, zumal ich auch noch gestern den 92. Geburtstag meiner Mutter gefeiert habe. Analog.

Die schönen Seiten des digitalen Lebens gehen trotzdem weiter:

Ist das nicht ein herrliches Bild? Ella und Eddie! Über dieses Bild freue ich mich doppelt und dreifach! Wenn ein Welpe mit einem erwachsenen Hund zusammengeführt wird, ist das immer spannend. Diesmal war das gleich viermal so: Tate und unsere Misty (das sieht schon sehr vielversprechend aus!); Funny und die die Neufis (bezaubernd!); Tosh und die Männergang (noch im Spannungsbogen zwischen Angewidert sein und vorsichtiger Akzeptanz und hier Ella und Eddie. Schaut nicht Ellla wie eine typische Mutter? Stolz, aber auch ein wenig angestregt!

Und warum freue ich mich doppelt? An dem Tag, an dem Eddie einzog, ging es Ella ganz schlecht. Schauen Sie das stolze Mädchen auf dem Bild an. Da gibt es viel zu interpretieren, aber es sieht nicht so aus, als ob es ihr jetzt noch schlecht ginge!