Seite auswählen

So sieht es jetzt im Ställchen aus. Es wird gespielt und geschlafen. Raven ist das Kerlchen mit dem offenen Mäulchen. Sehen Sie, dass seine Schnute ein wenig gefärbt ist? Das sind die Reste vom köstlichen Starter-Puppy-Mousse. Die Welpen fanden diese erste Mahlzeit schlichtweg köstlich! Lola ist schon fertig mit Futtern (war ja nicht mehr in den Schälchen!) und kümmert sich um das schöne Spielzeug, das Ida und ihre Famili mitgebracht haben.

Den Welpen geht es gut und ich freue mich! Jetzt sind alle ausgesucht und es ist etwas passiert, das ich mir nie erträumt hätte: Namen mit Z, das war mir ein Grauen! Als Sprachlerin hasse ich Gewalt an Buchtstaben, war aber fast so weit die Namen mit „Ze“ anstelle von „The“ anfangen zu lassen. Dann entwickelten sich meine eigenen Ideen und Vorschläge von Tatjana kamen dazu. Und plötzlich war es zum ersten Mal überhaupt so, dass die Welpen zur Welt kamen und ich ihnen sofort ihre Namen gab. Und nun freue ich mich, dass außer „Zest for Life“, deren Namen so gut passt, aber als Rufname nicht rufbar ist, alle ihre Namen behalten!

Zillion Dreams heißt weiter Zilly, wird zu Tatjana und Robert ziehen und die Erziehung ihrer Mama und ihrer Tante Pepper genießen. Zippy Lotta behält ihren Namen und bleibt gleich hier im Landkreis. Zazou wird im Hamurger Süden versuchen, alles so gut zu machen wie ihre Ahnin Miss Ellie of the Loyal lads and Ladies. Ich bin mir sicher, es wird ihr verziehen, wenn sie das mal nicht perfekt schafft. Auch Zoey muss sich bemühen, die Fußstapfen von Nelly auszufüllen, mit der ihr neues Herrchen erwachsen wurde. Aber keine Sorge, die Kinder werden ihr dabei sicherlich helfen. Wo Ida doch jetzt schon jetzt so eine gute Spielzeuaussucherin ist! „Zest for Life“, so gut wie dieser Name passt, aber rufen kann man ihn nicht! Jetzt heißt sie Lola und wird von ihrer Familie in Hamburg schon dringend erwartet. Und der Raven? Na, auf den wartet schon unser Käptn Blaubär. Nachdem er Zeit seines Lebens von Connor (Reckless Raven of the Loyal Lads and Ladies) erzogen wurde, freut er sich schon darauf, sein Wissen an den Kleinen, der nun den Names seines geliebten Vorgängers trägt, weiterzugeben!