Seite auswählen

Sie sind in ihren Forever-Homes angekommen, die Kleinen. Der Käptn Blaubär hat gut damit zu tun, den Umgarnungversuchen seines Großneffen standzuhalten. Ich nehme an, dass der andere Käptn garnicht erst erst versucht, seiner Zazou Grenzen zu zeigen.

Nachdem gestern Lola als vorletzte auszog, habe ich Lotta mit auf den Mittagsspaziergag genommen. Und ich kam mir vor wie der Köder bei Witwe Bolte: Mathilda zog nach vorn, India stand still, Lotta sagte „Was erwartet ihr jetzt von mir?“ 10 Minuten später zog India vorneweg, Lotta fand das Ganze spaßig und die anderen haben sich angepasst.

Ihr Kleinen, ich wünsche alles Glück in euren Leben! Seid lustig und fröhlich. Begleitet eure Famlien. Und lasst euch von euren Familien in ein hohes Alter begleiten!

Die Familien, die es schon erlebt haben, wissen, dass das ein hohes Gut ist.

Aber jetzt erst mal, ihr Kleinen, lasst die Sau raus und lehrt eure Familien, das Leben mit euch gemeinsam zu genießen!